Gigaset E720A Test – Festnetztelefon mit Anrufbeantworter

Zur Abwechslung zu den Smartphones-Reviews haben wir heute ein analoges Festnetztelefon mit Anrufbeantworter im Test. Es handelt sich, um das brandneue Gigaset E720A, welches vor wenigen Wochen in den Handel kam. Das Telefon ist vielen nützlichen Funktionen versehen, welche sowohl für Kinder als auch für Senioren sehr nützlich sind. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Modell mit Anrufbeantworter – Gigaset E720A liegt bei 116,96 Euro und für das Gerät ohne Anrufbeantworter – Gigaset E720 bei 97,47 Euro. Die Amazonpreise liegen aktuell etwas darunter.

Gigaset E720A – Technische Daten

Display2,2 Zoll (5,8 cm), TFT-Display
Displayauflösung176x220px
Farbschemata4 (Schwarz, Weiß, Grün, Blau)
BildschirmschonerJa (Digitale oder analoge Uhr)
Max. Mobilteile6
Anschlussa/b Analog
BluetoothJa (4.2)
StandardsDECT, GAP
SOS-FunktionJa, bis zu vier Nummern
Beleuchtete TastenJa
Telefonbuch200 Namen mit max. 3 Telefonnummern
KalenderJa
KalendererinnerungenJa
Klingeltöne18
Akku2 x AAA
Gesprächszeitbis zu 14 Stunden
Mobilteil Standbybis zu 300 Stunden
Reichweitein Gebäuden bis zu 50 m
im Freien bis zu 300 m
Abmessungen173 x 55 x 27 mm (H x B x T)
Preis

Gigaset E720A – Im Detail

Auf den ersten Blick, wirkt das Gigaset E720 wie ein ganz normales Festnetztelefon. Schaut man sich das Gerät genauer an, fallen einem viele kleinere Details, die das Telefon von anderen Festnetztelefonen ab.

Über dem Display befinden sich vier Direktwahltasten, die auch als SOS-Funktion genutzt werden können. Im Direktwahlmodus genügt ein Druck auf die Taste und die Nummer wird gewählt. Die rote A-Taste kann mit einer SOS-Funktion belegt werden. Dahinter können bis zu vier Notrufnummern gespeichert werden. Im Notfall werden diese Nummern nacheinander angerufen, bis jemand abhebt. Beim Abheben hört der Angerufene einen Notruftext. Dabei kann man einen Standardtext verwenden oder einen eigenen Aufnehmen.

Eine weitere hilfreiche Funktion sind die sprechenden Wahltasten. Beim Drücken einer Taste wird die Nummer im Display angezeigt und gleichzeitig von einer Stimme nachgesprochen. Des weiteren können Anrufernamen und Nummern angesagt werden.

Senioren sind besonders von Telefonbetrügereien betroffen. Dieses Telefon hilft ihnen sich dagegen zu schützen. Ist die Option „Seriöser Anrufer“ im Menü „Bedienungshilfen“ aktiv, werden Anrufe von Kontakten (aus dem Telefonbuch) auffällig optisch signalisiert (grüner Hintergrund) Bei unbekannten Personen leuchtet das Display unauffällig.

Für Senioren mit einem Hörgerät ist die Bluetooth-Verbindung sehr hilfreich. So können Sie ihr Hörgerät direkt mit dem Telefon verbinden. Anschließend können sie direkt mit dem Hörgerät abheben und Gespräche führen. Dabei muss das Hörgerät die HSP- und HFP-Protokolle unterstützen, wie z.B. Hörgeräte von Phonak oder Unitron.

Das Modell E720A ist mit einem digitalen Anrufbeantworter ausgestattet. Die Aufnahmezeit beträgt ca. 30 Minuten. Der Anrufbeantworter kann über die Basisstation, das Mobilteil oder per Fernabfrage von überall abhört werden. Der Ansagetext kann einfach individualisiert werden. Die maximale Länge beträgt 170 Sekunden.

Seitlich am Telefon befindet sich die Extra-Laut-Taste. Ein Druck auf diese Taste genügt, um den Hörer bzw. den Lautsprecher auf maximale Lautstärke zu stellen. Diese Einstellung gilt nur für die Dauer des Gesprächs.

Das Mobilteil des E720A Sets ist einwandfrei verarbeitet und wirkt robust. Die Tasten sind ziemlich groß und sehr gut ablesbar. Der Abstand zwischen den Tasten ist ausreichend, so dass man die Tasten gut auseinanderhalten kann und nicht versehentlich die falsche Taste drückt. Zudem sind die beleuchtet und haben einen guten Druckpunkt. Somit ist das Telefon ideal sowohl für Kinder als auch für Senioren geeignet.

Gigaset E720A – Fazit

Mit den Gigaset E720 und E720A Modellen erfüllt Gigaset die Anforderungen an ein Familienfestnetztelefon. Das Telefon ist einfach zu bedienen, bietet viele Funktionen an und ist robust verarbeitet, sodass es auch mal herunterfallen kann. Der Anrufbeantworter ist eine sinnvolle Ergänzung, aber auch ohne ist das Telefon empfehlenswert.

Zur Abwechslung zu den Smartphones-Reviews haben wir heute ein analoges Festnetztelefon mit Anrufbeantworter im Test. Es handelt sich, um das brandneue Gigaset E720A, welches vor wenigen Wochen in den Handel kam. Das Telefon ist vielen nützlichen Funktionen versehen, welche sowohl für Kinder als auch für Senioren sehr nützlich sind. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Modell mit Anrufbeantworter - Gigaset E720A liegt bei 116,96 Euro und für das Gerät ohne Anrufbeantworter - Gigaset E720 bei 97,47 Euro. Die Amazonpreise liegen aktuell etwas darunter. Gigaset E720A - Technische Daten Display2,2 Zoll (5,8 cm), TFT-DisplayDisplayauflösung176x220pxFarbschemata4 (Schwarz, Weiß, Grün, Blau)BildschirmschonerJa (Digitale oder analoge Uhr)Max.…

Gigaset E720A

Ausstattung
Bedienung
Funktionsumfang
Verarbeitung

Sehr Gut

Optimales Telefon für Jung und Alt

Amazon
Nutzerbewertungen: Sei der Erste!

2 Kommentare

  1. Ich schätze die alten Gigasets – robust, gut funktionierende Freisprecheinrichtung (früher nicht selbstverständlich) und Standardakkus (Größe AAA – waren nach 2-3 Jahren tot, aber günstig zu wechseln)

  2. Man kann bei dem E720A keinen eigenen Notruftext aufnehmen. Das geht nur beim alten E 560A

Kommentar verfassen