Home » Software » Die besten Portableapps für Windows 7

Die besten Portableapps für Windows 7

Office & Development

OpenOffice Portable – Mit dieser Version muss man nirgends auf eine leistungsstarke Office-Suite verzichten. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm sind im Paket enthalten. Hier sieht man OpenOffice auf einem Windows 7 PC in Action.

openoffice

Notepad++ Portable – Texteditor mit Syntax Highlighting, mächtiger Such/Ersetz-Funktion und einem Dateibrowser.

notepad plus plus

Eclipse – Die ultimative Entwicklungsumgebung für Java, PHP, HTML und weitere Sprachen.

eclipse

GnuCash Portable – Mit der genialen Finanzverwaltungssoftware hat man immer einen Überblick über seine Ein- und Ausgaben.

gnucash

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
RobertHeike Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Heike
Gast

Ich wusste gar nicht, dass es auch GIMP portable gibt. Super genial finde ich. Es sollte Standard bei Windows werden, dass Programm in ihrem eigenen Ordner liegen und nicht überall auf der Festplatte verteilt. Beim Mac ist das schon lange so.

Robert
Gast

Ich bediene mich mal, danke… 😉