Home » Kurz Notiert » Nettop mit Intel Atom 230 im Apple-Look bei Lidl für 222 Euro

Nettop mit Intel Atom 230 im Apple-Look bei Lidl für 222 Euro

Nicht nur weiße Autos wirken edel, sondern auch PCs. Weiche Konturen und Hochglanz-Weiß zeichnen den neuen Nettop von Targa aus, der ab Montag, den 28.09.2009 bei Lidl erhältlich sein wird.

Targa Now Nettop 9231 ist mit einem Intel Atom 230 Prozessor ausgestattet. Die Single-Core-CPU wird mit 1600 MHz getaktet und besitzt einen 133 MHz schnellen Front-Side-Bus. Zum Vergleich: Intel Core 2 Duo Prozessoren für Notebooks haben einen von 533 MHz bis 1066 MHz schnellen FSB. Davon sollte man sich aber nicht abschrecken lassen. Home-Office- und Multimedia-Aufgaben wird der Nettop ohne Probleme meistern.

Targa Nettop Lidl

Für anspruchsvolle Spiele reicht die Leistung leider nicht aus, weil der Mini-PC nur mit einer mittelmäßigen Shared Memory Grafikkarte ausgestattet ist. Shared Memory bedeutet, dass der Grafikkarte ein Teil des Arbeitsspeichers zu Verfügung gestellt wird. Dadurch verringert sich der Arbeitsspeicher, den der Prozessor nutzen kann. Der eingebauten SIS MIRAGE 3+ Grafikkarte können maximal 256MB zugesichert werden. Damit bleiben für die CPU von den ursprünglichen 1024MB nur etwas über 750MB übrig.

Für die Datenablage steht eine 160-GB-Markenfestplatte von Samsung zur Verfügung. Was die Netzwerkkonnektivität angeht, muss sich der Nettop keinesfalls schämen. Dieser ist mit einer Gigabit-Netzwerkkarte und einem WLAN-USB-Stick ausgestattet. Zudem hat man noch 6 USB-Anschlüsse, einen Mikrofon-, Kopfhörer- und DVI-I Monitor-Anschluss.

Dank der mitgelieferten VESA-Halterung lässt sich der PC einfach an allen VESA-Kompatiblen Monitoren befestigen.

Targa Nettop Vesa Befestigung

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass der Targa Now Nettop 9231 ein nicht nur ein sehr schicker PC ist, sondern auch für die meisten Anwendungen geeignet ist. Internet, Office, Musik hören und Filme anschauen sollten mit dem Targa kein Problem sein.

Hier noch das Produktvideo von LIDL

Wer sich den Lidl Net-PC gönnen möchte, der sollte sich auf jeden Fall die am gleichen Tag angebotene Design-Mini-Tastatur MK20 anschauen. Diese edle kabellose Tastatur kostet 49.99 Euro.

Tastatur MK20

Relevante Links

Ähnliche Artikel

Hörbücher kostenlos hören – YouTube

Vor vier Jahren hatten wir uns mit dem Thema „Hörbücher kostenlos hören“ beschäftigt und der …

Amazon Evening-Express und die DHL-Masche

Bis vor Kurzem hatte ich nur von einer dreisten DHL-Masche in Verbindung mit der Amazon …

Ein Kommentar

  1. Ich finde das Angebot wirklich klasse, allerdings stört es mich doch sehr, dass dieser Nettop kein integriertes optisches Laufwerk besitzt. Mit DVD-Laufwerk würde dieses Teil jeden DVD-Player ersetzen und wäre somit noch universeller einsetzbar. Naja, ich glaube das Konzept Nettop muss sich erstmal etwas besser durchsetzen, damit die Geräte ausgereift und praktisch sein können…

Kommentar verfassen