Home » Webseiten-Check » Webhosting von Profis für jedermann – Febas

Webhosting von Profis für jedermann – Febas

Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

Vor genau einem Jahr haben wir über den Webhoster „Febas“ berichtet. Damals hatte Febas sieben vordefinierte Webhosting Pakete und ein individuelles Paket im Angebot. Die Preise für einzelne Pakete lagen zwischen 0,99 EURO bis 14,99 pro Monat. Die verfügbaren Pakete wurden in kleinen „Boxen“ dargestellt. Der Nachteil, der Vergleich der einzelnen Pakete war nicht besonders übersichtlich:

Um dem Kunden die Auswahl zu erleichtern, wurde wie Webseite komplett überarbeitet und erstrahlt heute im neuen Glanz. Zudem wurde die Auswahl von insgesamt acht auf vier Pakete reduziert. Die Webhosting Pakete werden nun übersichtlich nebeneinander in einer „Pricing-Table“ dargestellt und man kann sie direkt vergleichen:

Ein Vergleich mit den früheren Paketen zeigt auch, dass der Kunde noch mehr für sein Geld bekommt. Vergleicht man „NETHOME“ (Alt) für 1,99 EUR / Monat mit „SMALL“ (neu), ebenfalls für 1,99 EUR / Monat, stellt man fest, dass beim SMALL eine Datenflatrate enthalten ist. Beim alten Tarif waren lediglich 50 GB Traffic inklusive.

Febas Webhosting Pakete – für jeden das Richtige

Wie im Vorfeld erwähnt, stehen insgesamt vier Webhosting Pakete zur Verfügung:

„MINI“ für 0,69 EUR / Monat richtet sich an diejenigen, die z. B. eine Visitenkarten-Homepage oder eine kleinere Webseite haben möchten. Die 100-MB-Speicher, PHP5 und eine MySQL-Datenbank reichen für so etwas allemal aus. Möchte man jedoch ein Content Management System (CMS) mit suchmaschinenoptimierten Links einsetzen, so sollte man zu einem der restlichen Pakete greifen, weil diese Mod Rewrite aktiviert haben.

„SMALL“ Paket für 1,99 EUR / Monat das richtige Paket für Blogger. 1.000 MB Speicherplatz reichen für sehr viele Artikel und Mod Rewrite sorgt für schöne URLs. Was will man mehr!

„MEDIUM“ und „LARGE“ Pakete richten sich an Profi-User, die mehr als eine Webseite haben wollen. Diese beinhalten mindesten zwei Domains und bieten Unmengen an Speicherplatz.

Auch bei Hardware setzt Febas auf neueste Technik. So werden Server mit Intel i7-930 Quad-Core Prozessoren mit 24 GB RAM betrieben. Die Daten werden auf SATA-Festplatten im RAID1 Modus gespeichert. Die Verbindung zum Internet ist redundant ausgelegt, sodass Ausfälle von einzelnen Anbindungen kompensiert werden. Dies sorgt für eine extrem hohe Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit.

Qualität

Febas garantiert, dass pro Server nicht mehr als 100 Benutzer gehostet werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Server nicht überlastet werden. Zudem können Kunden ihren Webspace über Confixx 3 Professional bequem konfigurieren.

Sparen

Zur Zeit können Neukunden bei Febas auch bares Geld sparen.  Mit dem Coupon-Code b7y6u4n6 entfällt die Einrichtungsgebühr von 5 EURO für das MINI-Paket. Und mit r6n7x2h5t7 bekommt man 10 % auf alle Produkte auf die gesamte Laufzeit.

Hier geht’s zum Febas Webhosting.

Relevante Links

Ähnliche Artikel

HipHop-Mixe

Mehr als 7700 kostenlose Hip Hop Mixe zum herunterladen oder streamen!

Auf der Webseite archive.org können aktuell über 7700 Hip Hop Mixe heruntergeladen oder online gehört …

mobilefun_logo

Gadgets für das  Samsung Galaxy S7  / S7 Edge bei Mobilefun

Auf der Suche nach Zubehör für Samsung Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge landet man …

2 Kommentare

  1. Danke für den ausführlichen Bericht. Werde Febas mal probieren, nachdem mein letzter Hoster bei der Uptime auf unter 90% gerutscht ist.

  2. Das selbe Problem hatte ich auch, echt nervig! Muss ich wohl auch endlich mal ausprobieren.

Kommentar verfassen