Home » Webseiten-Check » exells.com – neuer Marktplatz für virtuelle / digitale Produkte

exells.com – neuer Marktplatz für virtuelle / digitale Produkte

Premium WordPress Themes, Premium WordPress Plugins, PHP Scripts, PSD Designs, HTML Templates, MP3s, E-Books und Co. gehören zu den am häufigsten gekauften digitalen Produkten im Internet. Unzählige Onlineshops überfluten das Internet, weil jeder Entwickler bzw. Autor einen eigenen Online-Shop anbietet und der Kunde sich durch viele Webshops quälen muss, um mehrere Produkte zu kaufen.

Ein Beispiel: Max Mustermann möchte eine Webseite mit WordPress aufsetzen und benötigt mehrere Premium Plugins und ein Premium Theme. Also macht er sich auf die Suche und finden 5 Seiten, die genau das anbieten, was er benötigt. Max muss auf jeder einzelnen Seite einen Kauf tätigen, und wenn er Fragen hat, muss er jede dieser Seiten aufrufen, um Support für sein Produkt zu bekommen …

Heute geht ein neuer Marktplatz für digitale Produkte namens exells.com online, der dem Online-Shop-Chaos ein Ende bereitet! Auf exells.com können Programmierer, Designer und Autoren ihre digitalen Werke zum Verkauf anbieten, und ohne viel Aufwand Geld verdienen, denn die Werbung, Vermarktung, On-Site- und Off-Site-Optimierungen werden ständig vom exells.com Team durchgeführt, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Nach der kostenlosen Registrierung können Verkäufer ihre virtuellen Produkte bei exells.com über ein einfaches Formular einreichen. Dabei legt der Verkäufer auch den Verkaufspreis für das Produkt fest. Nach einer Qualitätsprüfung wird der Artikel vom exells.com Team freigeschaltet und steht sofort zum Verkauf bereit. Wenn notwendig, wird auch eine Online-Demo des Produkts angelegt, damit potenzielle Kunden das Script, Plugin oder Template live sehen können. Das Hosten von Demos ist bei exells.com selbstverständlich kostenlos. Die Auszahlungen der Verdienste an Verkäufer werden monatlich durchgeführt. Es gibt keinen Mindestumsatz!

Bei einem erfolgreichen Verkauf bekommt der Verkäufer 75 % des festgelegten Verkaufspreises. Die restlichen 25 % werden unter anderem für das Aufrechthalten der Infrastruktur, Marketing und SEO reinvestiert. Somit profitiert der Verkäufer ebenfalls davon.

Doch nicht nur Verkäufer profitieren von exells.com  auch Käufer kommen nicht zu kurz. Der ganz große Vorteil ist, dass man Produkte von verschiedenen Verkäufern in den Warenkorb legen und mit nur einem Zahlungsvorgang bezahlen kann. Direkt nach der Bezahlung erscheinen alle gekauften Artikel im Benutzerbereich und können sofort heruntergeladen werden. Es gibt also keine Wartezeiten oder sonstige Verzögerungen: Instant Download für immer! Hat man einen Artikel gekauft, kann dieser beliebig oft heruntergeladen werden. Neue Versionen des Produkts stehen dem Kunden ebenfalls zum kostenlosen Download zur Verfügung. Support bekommt der Kunde auch direkt vom Macher des Produkts.

Was unterscheidet exells.com von anderen digitalen Marktplätzen wie Themeforest, Codecanyon und Co?

In erster Linie setzt exells.com  auf Qualität! Produkte, die nicht gepflegt oder übermäßig viele negativen Käufer-Bewertungen und Beschwerden bekommen werden von der Seite genommen. Für digitalen Schrott ist kein Platz auf exells.com! Zum anderen sind die Provisionen höher als bei anderen „Marketplaces“ und Auszahlungen erfolgen monatlich ohne Mindestumsatz. Zudem ist exells.com der erste digitale Marktplatz, der kostenloses Hosting für Demonstrationen bietet!

Relevante Links

Ähnliche Artikel

HipHop-Mixe

Mehr als 7700 kostenlose Hip Hop Mixe zum herunterladen oder streamen!

Auf der Webseite archive.org können aktuell über 7700 Hip Hop Mixe heruntergeladen oder online gehört …

mobilefun_logo

Gadgets für das  Samsung Galaxy S7  / S7 Edge bei Mobilefun

Auf der Suche nach Zubehör für Samsung Galaxy S7 oder Galaxy S7 Edge landet man …

2 Kommentare

  1. Ich finde da nur „Arcade-Scripts“, so hoch ist die Qualität und Auswahl leider nicht.

    • Hi Boxenschild gestalten 😀

      Die Anzahl der Artikel wird regelmäßig erweitert. Es ist ein Startup und dass man nach 2 Wochen über 10 Artikel hat ist auch nicht schlecht. Leider muss ich Dich korrigieren. Es sind keine Arcade-Scripts sondern WordPress Arcade Themes 😉

      Gruß
      Daniel

Kommentar verfassen