Home » Software » Multimedia » Die beste Media Center Alternative für Windows 8 / 8.1 – MediaPortal

Die beste Media Center Alternative für Windows 8 / 8.1 – MediaPortal

MediaPortal ist ein kostenloses Media Center mit extrem vielen Funktionen, modernem Design und einer sehr aktiven Community.

Das Open-Source Programm ist die beste Alternative zu Windows Media Center, XBMC und anderen HTPC-Tools (Home Theater PC).

In wenigen Minuten verwandelt MediaPortal den PC in ein Multimedia-Center, welches allen Anfroderungen gerecht wird. Egal ob Videos anschauen, Musik hören, Bilder anzeigen oder Live-Inhalte abrufen. Schauen wir uns nun die einzelnen Features von MediaPortal an:

MediaPortal
MediaPortal Startseite

TV & Video

Das MediaPortal ist für das Abspielen von jeglichen Video-Formaten und für die Verwaltung/Organisation eigener Filmsammlungen perfekt geeignet. Über eine sehr gute Katalog-Funktion kann man durch die eigene Bibliothek stöbern und per Tastendruck (Tastatur oder Fernbedienung) Informationen über das aktuell angezeigte Video abrufen. Der Katalog kann als Liste, Icons oder Filmstrip-Cover angezeigt werden.

MediaPortal Bibliothek
MediaPortal Bibliothek
MediaPortal Bibliothek Details
MediaPortal Bibliothek Details

Die Videos können nach folgenden Kriterien sortiert werden:

  • Titel
  • Schauspieler
  • Genre
  • Erscheinungsjahr
  • Dateigröße

Das Ganze kann nun mit einer TV-Karte abgerundet werden, um Live TV zu schauen und Sendungen aufzunehmen. Damit schafft man sich sein eigenes PVR (Personal Video Recorder). Mit dem MediaPortal kann über eine TV-Karte gleichzeitig eine Sendung angeschaut und andere Aufgenommen werden, solange sie auf demselben Transponder ausgestrahlt werden. Eine zweite TV-Karte wird nur dann benötigt, wenn man Sendungen auf unterschiedlichen Transpondern aufnehmen und anschauen möchte.

MediaPortal TV
MediaPortal TV

Der integrierte Programmführer (EPG) zeigt das TV-Programm gut sortiert dar und bietet eine Suchfunktion an. Somit muss man sich nicht durch das ganze EPG wühlen, um nach einer bestimmten Sendung zu suchen.

MediaPortal TV EPG
MediaPortal TV EPG

Klickt man im EPG auf eine Sendung kommt man zur Detailansicht. Wenn es sich um einen Film handelt, kann man noch zusätzliche Informationen von IMDB (Internet Movie Database) abrufen.

Zudem kann man direkt aus dem EPG, Sendungen zur Aufnahmeliste hinzufügen.

Hier noch eine kleine Liste mit günstigen TV-Karten, die laut Forum und MediaPortal-Seite einwandfrei funktionieren :

TV-Karten DVB-C  – Kabel

  1. Hauppauge WinTV CI (extern)
  2. TechnoTrend C-1501 DVB-C PCI (intern)

TV-Karten DVB-S(2) – Sat

  1. Hauppauge WinTV Nova-HD-S2 (intern)
  2. Hauppauge HVR-4400 WinTV DVB-T/S2 (intern)
  3. TechnoTrend CT-3650 CI (extern)
  4. TechniSat SkyStar HD 2 (intern)

Musik

MediaPortal kann nicht nur perfekt mit Videos umgehen, sondern spielt auch „alle“ Audio-Dateien problemlos ab.  Beim Abspielen von Musik wird auf dem Fernseher / Monitor neben dem Titel, Album und dem Fortschrittsbalken auch das Bild des Sängers mit zusätzlichen Informationen wie z.B.  Biographie angezeigt. Sehr cooles Feature, dass ich von keinem anderen Media Center kenne.

MediaPortal Musik
MediaPortal Musik

Die aktuelle Version kann folgende Audio Formate abspielen: MP3, WMA, OGG, WAV, CDA, M4A, M4P, MP4, WV, APE und MPC.

Der integrierte Musik-Player verfügt über viele Funktionen und Einstellungen, so dass auch Audio-Junkies auf ihre Kosten kommen werden. Im Prinzip kann alles eingestellt / erweitert werden – inklusive FX-Optionen und VST-Erweiterungen.

Das kostenlose Media Center kann nicht nur Musik-Wiedergabe-Tool genutzt werden, sondern auch für als ein Audio-Organisations-Programm und bietet verschiedene Kriterien zur Filterung an.

Was wäre ein Media Center ohne ein Radio? Nichts – und aus diesem Grund kommt das MediaPortal mit einer der besten Radio-Integration daher. Es ist in der Lage automatisch nach Radiosendern über die TV-Karte zu suchen und zudem kann es Web-Streams inklusive ASX und Shoutcast abspielen. Die Radiostationen können bequem nach Name, Genre, Bitrate usw. sortiert werden.

MediaPortal Radio
MediaPortal Radio

Auf Wunsch schneidet MediaPortal das Radioprogramm mit, damit man es jederzeit abrufen und anhören kann.  Über das integrierte Radio-EPG können die Aufnahme-Timer mit einem Klick gesetzt werden.

MediaPortal Radio EPG
MediaPortal Radio EPG

Bilder

Das MediaPortal kann Laufwerke nach Bildern durchsuchen und sie indizieren. Dabei wird von jedem Bild ein kleines Vorschaubild erstellt, welches dann in der Übersicht angezeigt wird. Klickt man darauf, öffnet sich das Originalbild. Mit wenigen Klicks kann man verschiedene Bilder zu einer Diaschau zusammenklicken, Übergangseffekte auswählen (oder Zufällig lassen) und die Show starten.

MediaPortal_Bilder
MediaPortal Bilder

Wetter, Nachrichten, Spiele und Co.

Neben all den vorgestellten Features, verfügt MediaPortal über einen integrierten RSS-Feed-Leser. So kann man seine Lieblingsfeeds direkt einbinden und am Fernseher lesen.

MediaPortal_RSS
MediaPortal RSS

Zudem hat man noch Zugriff auf die Wetterprognose und eine Spiele-Bereich. MediaPortal enthält zwei Spiele (Tetris und Sudoku), kann aber mit vielen weiteren Spielen erweitert werden.

MediaPortal Wetter
MediaPortal Wetter

Plugins und Skins

Die kostenlose Media Center Alternative kann sehr viel von Haus aus, doch wem das noch nicht genug ist, der kann auf knapp 200 Erweiterungen (Plugins) und ca. 40 Skins (Designs) zurückgreifen und das System erweitern.

Die Plugins sind in folgende Kategorien unterteilt:

  • Games & Fun
  • Input & Output
  • Movies & Videos
  • Music & Audio
  • News & Information
  • Pictures
  • Radio
  • System
  • Television
  • Other Plugins

Systemanforderungen von MediaPortal

Für MediaPortal ist ein Microsoft Windows Betriebssystem zwingend erforderlich. Die aktuelle Version läuft perfekt unter Windows7, Windows 8 und Windows 8.1.

Bei der Hardware hat MediaPortal nicht so hohe Anforderungen, aber damit alles flüssig und geschmeidig läuft sollte man folgendes schon haben:

  • CPU: Dual-Core mit mindestens 2 x 2,0 GHz
  • Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher (Obwohl auf der Seite nur 1GB empfohlen wird)
  • Aktuelle Grafikkarte mit mindestens 512 MB Videospeicher

Wie zuvor beschrieben, wird eine TV-Karte nur dann benötigt, wenn man auch mit MediaPortal fernsehen möchte.

Für Aufnahmen sollte eine große Festplatte vorhanden sein, weil HD-Aufnahmen bis zu 8 GB pro Stunde belegen können

Fazit

MediaPortal ist die beste Media Center Alternative, die vollgepackt ist mit nützlichen Features. Aktuell kann kein anderes Media Center Projekt mit MediaPortal mithalten. Durch die Möglichkeit, Plugins und Skins direkt aus den MediaPortal-Einstellungen zu installieren, ist jeder in der Lage, das Programm nach eigenen Bedürfnissen schnell anzupassen.

Das aktive Forum und ein umfangreiches Wiki helfen, sich für diese Media Center Lösung zu entscheiden.

Zum Abschluss, hier noch der direkte Link zu Wiki Artikel: Installation und Einrichtung von MediaPortal.

MediaPortal ist ein kostenloses Media Center mit extrem vielen Funktionen, modernem Design und einer sehr aktiven Community. Das Open-Source Programm ist die beste Alternative zu Windows Media Center, XBMC und anderen HTPC-Tools (Home Theater PC). In wenigen Minuten verwandelt MediaPortal den PC in ein Multimedia-Center, welches allen Anfroderungen gerecht wird. Egal ob Videos anschauen, Musik hören, Bilder anzeigen oder Live-Inhalte abrufen. Schauen wir uns nun die einzelnen Features von MediaPortal an: TV & Video Das MediaPortal ist für das Abspielen von jeglichen Video-Formaten und für die Verwaltung/Organisation eigener Filmsammlungen perfekt geeignet. Über eine sehr gute Katalog-Funktion kann man durch die…

Review Overview

Installation
Bedienung
Funktionsumfang
Preis/Leistung

Ausgezeichnet

MediaPortal ist die beste Media Center Alternative, die um einiges mehr drauf hat als die Konkurrenz!

Nutzerbewertungen: 4.57 ( 3 votes)

Relevante Links

Ähnliche Artikel

Bildbearbeitung-FotoXL

Bildbearbeitungsprogramm FotoWorks XL

Wer sich teure Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop nicht leisten kann oder möchte, der findet im Bereich …

aimp_logo

Die beste Winamp Alternative für Windows 8 – AIMP

Winamp hat seine Arbeit über 15 Jahre perfekt verrichtet, doch nun ist die Zeit gekommen, …

Kommentar verfassen