Home » Software » ICQ von lästiger Werbung befreien – ICQ-Banner-Remover

ICQ von lästiger Werbung befreien – ICQ-Banner-Remover

ICQ ist einer der beliebtesten Instant-Messenger-Clients mit vielen Features. Neben den reinen Chatten kann man mit ICQ Audio & Video übertragen und im Game Center alleine oder mit Freunden spielen.

Jede neue ICQ-Version bekommt neue Features aber leider auch neue Werbebanner. Um wieder mit ICQ komfortabel und ohne Werbung chatten zu können, benötigt man ein einfaches aber dennoch geniales Tool.

ICQ-Banner-Remover entfernt automatisch alle störenden Banner, die Newsbox, die Searchbar und vieles mehr.

Das ICQ-Willkommens-PopUp wird mit dem Tool nicht entfernt. Der Willkommensbildschirm kann über ICQ-Optionen deaktiviert werden.

Bei der Installation von ICQ-Banner-Remove sollte man darauf achten, dass man nur das Tool installiert und nicht noch zusätzliche Inhalte, welches das Setup-Programm vorschlägt.

download

Relevante Links

Ähnliche Artikel

Windows 10 – Gespeicherte Passwörter aus Browsern auslesen

Ab und zu kommt es vor, dass man sich an im Browser gespeicherte Passwörter nicht …

Download von Netflix Filmen

Netflix ist nun endlich auch in Deutschland verfügbar und schon fragen sich viele, ob man …

5 Kommentare

  1. Also ich nutze ja lieber sowieso einen Alternativclient wie Miranda, Adium oder Pidgin (je nach System). Aber wer bei ICQ bleiben will, wird mit diesem Programm sicherlich seine Freude haben. 🙂

  2. Bislang hält sich die Werbung über ICQ eigentlich noch in Grenzen, da ist man von anderen Portalen oder Seiten mehr Kummer gewohnt. Trotzdem gut, dass es die Möglichkeit gibt, eine völlig neutrale Version zu bekommen!

  3. thx für den Tipp – die Werbung ist wirklich nervig! Ich hab noch gelesen, dass eine Facebook- / Twitter-Anbindung in die neueste Version kommt – wird einiges erleichtern. Pidgin hat meines Wissens „nur“ Twitter-Anbindun, oder?

  4. Genau darauf habe ich gewartet! Denn ich habe schon vor geraumer Zeit die ICQ-Software wieder deinstalliert, weil es mir irgendwann wirklich zu bunt wurde mit der Werbung. 😮 Den Dienst an sich finde ich aber besser als vergleichbare Angebote. Also nix wie hin und das gute Ding gleich downloaden. *grins*

  5. Also ICQ benutze ich schon lange nicht mehr. Damit meine ich jetzt nur den Client. Bin da eher auf meebo umgestiegen. Da hat man auch kein Problem mit Werbung

Kommentar verfassen